Neuer Schwung für Roetgens FDP

Aktuelle Nachrichten von der FDP Roetgen und unserer Fraktion im Gemeinderat
Antworten
FDP Roetgen
Beiträge: 28
Registriert: Di 13. Sep 2016, 11:47

Neuer Schwung für Roetgens FDP

Beitrag von FDP Roetgen »

Pressemeldung vom 27. Mai 2020 - Pünktlich zum Kommunalwahlkampf hat die Roetgener FDP sich neu aufgestellt.
Nach einigen internen Irritationen und dem vielfältigen Eindruck, dass den liberalen Werten nicht mehr genügend Aufmerksamkeit geschenkt wurde, ist nun erklärtes Ziel der Roetgener FDP genau diese Werte wieder mehr in den Mittelpunkt der Überlegungen und Aktivitäten zu stellen.

Am Mittwochabend waren die Mitglieder des Ortsverbands Roetgen zu einem Ortsparteitag und zur Wahlversammlung für die anstehenden Kommunalwahlen zusammengekommen. Hier wurden neben den Listen für Kommunalwahlen auch ein neuer Ortsvorstand gewählt.
Mit der neuen Aufstellung werden Partei und Fraktion zukünftig jeweils eigene Gesichter haben.

Nach vielen Jahren unter dem Vorsitz von Dr. Dittmer fand nun ein Generationenwechsel statt. Ziel des neuen Vorstands ist dabei die liberale Grundanschauung zu stärken und in Roetgen sichtbarer zu machen. Nach der erfolgten Neuwahl dankte die neue Vorsitzende Birgit Haveneth dem scheidenden Vorstand - allen voran in krankheitsbedingter Abwesenheit Dr. Dittmer als langjährigem Vorsitzenden, der „die liberale Flagge in guten wie in schlechten Zeiten für die FDP in Roetgen“ hochgehalten habe.

Die Wahlversammlung der FDP Roetgen besetzte im Anschluss in großer Einigkeit die Wahlbezirke mit liberalen Kandidaten.
Die Wahlliste für die Roetgener Fraktion führt Roland Meyer an, der nach dem plötzlichen Tod des ursprünglichen Fraktionsvorsitzenden Franz Josef Zwingmann den Fraktionsvorsitz übernommen hatte. Den zweiten Listenplatz sowie den stellvertretenden Parteivorsitzenden stellt Oliver Groeling. Den Vorstand komplettieren Monika Müller-Zwingmann als Schriftführerin sowie Vera Dolezel als Schatzmeisterin.

Den neuen Verantwortlichen in Partei und Fraktion ist es wichtig, dass es wieder eine erkennbar liberale Stimme in den Gremien der Gemeinde geben wird. Die Roetgener Liberalen möchten jetzt nach vorne schauen, einen konstruktiven Wahlkampf auf kommunaler Ebene angehen und mit neuem Schwung in eine zukunftsorientierte Arbeit starten.

Bild

Antworten